Bravo Screenfun
Connect.de
Mobile News

Mobile Master: Von der Shareware zum Marktführer

Langjährige PR-Beratung nach unserem ganzheitlichem Ansatz

Jumping Bytes wurde 2001 von Christoph Güntner in München gegründet, seit 2005 widmet sich der Unternehmer seinem Hauptprodukt Mobile Master: eine Komplettlösung zur Synchronisierung von Kontakt-, Termin oder Aufgaben-Daten zwischen allen gängigen Handy-Modellen von Sony Ericsson, Nokia, Motorola, Samsung, LG oder BenQ Siemens auf der einen Seite und den gebräuchlichsten Email-Clients oder Kontaktmanagement-Programmen, wie beispielsweise Outlook, Thunderbird, Lotus Notes, Palm Desktop, Tobit David, Novell Groupwise auf der anderen Seite.

Wir begleiten das Münchner Unternehmen seit 2005 nach unserem ganzheitlichen PR-Ansatz: Von der gezielten Positionierung des Hauptprodukts Mobile Master, der Etablierung des Unternehmens als Spezialist in Sachen Synchronisation, über die Einführung neuer Versionen und Produkte im B2C- und B2B-Bereich, bis hin zu der Mitwirkung an einer neuen Corporate Identity und Website 2008 in Zusammenarbeit mit aromapark media. messerPR war für Struktur, Inhalte und Texte der Website verantwortlich und konnte die Erfahrungen  der letzten Jahre mit in die Neugestaltung der neuen Corporate Identity mit einfließen lassen. Durch eine gezielte PR-Kampagne platzierten wir das neue Image erfolgreich in der IT-Presse.

Ein Auszug unserer Arbeit zwischen 2005 und 2009

Meilensteine aus unserer PR-Arbeit für Jumping Bytes:

  • Produktveröffentlichung: 14 Mobile Master Versionen
  • Produktveröffentlichung: 2 Versionen von Mobile Master Forensic (B2B) und der Freeware FireSync (B2C)
  • 3 Internationale PR-Kampagnen für Mobile Master in Frankreich, Spanien, UK und USA
  • Community-PR: Betreuung von Foren und Blogs
  • Corporate Identity und Website Relaunch: Mitwirkung an Inhalten, Struktur und Image
  • Website Relaunch: Ankündigung und Verbreitung des neuen Image in der Presse
  • Testbetreuung- und Feedback: Betreuung von bis zu 25 Tests von Mobile Master
  • Cover Mount: Wir initiierten und organisierten bis jetzt an die 15 Heft-CD-Aktionen und Download-Specials und generierten insgesamt um die 40.000 zusätzliche Nutzer der Mobile Master Light-Version.
  • Pressetermine auf Messen: Organisation und persönliche Betreuung mehrerer Messen, darunter verschiedene CeBITs und der GSMA Mobile World Congress in Barcelona
  • Technisches Feedback: Direkte Weiterleitung technischer Anregungen an Jumping Bytes zur Integration in die Weiterentwicklung von Mobile Master.

Ergebnis: Verdoppelte Umsätze und Stärkung der Marktführer-Position

Die Ergebnisse dieser langjährigen PR-Beratung sind weitreichend:

  • Umsatzsteigerung: Wir konnten maßgeblich zu der Verdopplung der Umsätze seit 2005 beitragen.
  • Marktposition: Mobile Master baute seine Position als Marktführer in der Handy-Synchronisation weiter aus.
  • Presseresonanz: In folgenden Zielmedien wurden Produktmeldungen von Mobile Master veröffentlicht:
    • In der IT-Online und Print-Presse (c’t, Computerbild, CHIP etc.),
    • der Telekommunikationsfachpresse (connect, xonio.de, mobile news etc.)
    • der Lifestyle- (z.B. Men’s Health)
    • oder Jugendpresse (z.B. Bravo Screenfun) veröffentlicht,
    • sowie in der B2B-Computerpresse (z.B. Computerwoche) oder Wirtschaftspresse (z.B. FAZ.net)
    • Im Rahmen großer Artikel oder Ratgeber über Datensynchronisation zwischen Handy und PC wird Mobile Master oft als Vorzeigeprodukt beschrieben.
      • Beispiel: Eine Meldung der dpa-Nachrichtenagentur griff Mobile Master für einen Artikel über den Datenabgleich zwischen Handy und PC auf. Die Meldung wurde von bis zu 40 Regionalausgaben und Wochenmagazinen in Deutschland aufgenommen.
  • Erreichte Zielgruppen: Über die unterschiedlichen Medien erreichten wir ein breites Spektrum an Zielgruppen, von Endkunden jeglicher Fachrichtungen, Jugendliche, IT-Fachleute, Telekommunikationsfachleute, Manager bis zu Unternehmen jeder Größe; für Mobile Master Forensic bauten wir Kontakte zu Behörden auf.
  • Internationale Reichweite: Durch internationale Presse-Kampagnen und die Teilnahme am GSMA Mobile World Congress in Barcelona steigerten wir die internationale Reichweite um 35%.
  • Download-Listungen: Mobile Master ist in allen einschlägigen Download-Sektionen der IT-Magazine gelistet und auf dem aktuellen Stand. Eine Analyse der Download-Zahlen auf der Mobile Master Website hat gezeigt: PR-Aktionen lassen die Download-Zahlen rapide ansteigen.

Fazit: Jumping Bytes ist ein hervorragendes Beispiel, dass unser ganzheitliche PR-Ansatz beste Ergebnisse liefert. Je mehr Informationen wir über ein Unternehmen haben und unser  Feedback ernst genommen wird, umso erfolgreicher klappt die Kommunikation. Ganz abgesehen von der Produktverbesserung und Vertrauensbildung beim Kunden.